EHRENDOKTOR UKRAINE SHATALYUK BORIS PROKOPOVYCH

Ehrendoktor Ukraine Shatalyuk Boris Prokopovych 

Boris Prokopowitsch geboren 4. Mai 1937 im Dorf.  Voronytsya dass in vorgelegt werden, in einer großen Bauernfamilie.  Nach Voronyvetskoyi High School im Jahr 1955 junge Boris beschlossen, ihre gehegten Träume der Jugend ausüben und zu einem Arzt.  Die Prüfung erfolgreich ablegen, wurde er ein Schüler des Vinnitsa Medical Institute.  

An der III Jahr spürbar den Drang, Chirurgie, und bald wurde der Bürgermeister von der OP-Gruppe.  Während des Studiums Boris Prokopowitsch durchgeführt experimentellen Chirurgie, besuchte die dringende Pflicht, in den nächsten vyproshuvav Chirurgen mindestens eine Naht oder Verband, und später unter der Aufsicht der Chirurg V. Ostrovsky in die Durchführung gemeinsamer Operationen teilgenommen zu verhängen.  Medical Institute, mit Auszeichnung abschloss.  Seit 1961 arbeiten Chirurgen in Kreiskrankenhaus Derazhniansky Chmelnizki Region.  Es war eine große Schule der ehemaligen Gefangenen der Konzentrationslager der Nazis Chirurg Leonid Nikolajewitsch Schurovskyy, die nicht gelehrt schwerste strahatysya Diagnose in der Chirurgie, und den Mut haben, um eine aussagekräftige Risiko zum Wohle des menschlichen Lebens zu gehen. " Jung, talentiert aufgefallen Chirurg der Chief Medical Chmelnizki LKH Nikolai browed (Brust-Chirurg, ein Schüler Amosov) und 1964 B. P. Shata-Luc bewegt, um die Post geht Thorax Krankenhaus. Thoraxchirurgie nur Schwellenländer in der Region und Boris Prokopowitsch stürzte sich in die Arme.  Im August und Dezember 1964, ein Student in der Thoraxchirurgie Kliniken Amosov, OA Awilow, eine erste Operation auf die Lunge, später Studium bei Professor F. Uglov, V. Struchkova, V

Savelleva.  

"Thoraxchirurgie - erinnert Boris Prokopowitsch -. War für mich damals eine der schwierigen Abschnitten, aber es war neu, vielversprechend, und es war sehr interessante Arbeit Uhr wurde in der Büro neben der Kranken und in der Freizeit - und Bücher.  

Zusammen mit seinem Lehrer M. browed (jetzt Professor) Boris Prokopowitsch beteiligt sich aktiv an der Bildung der Thoraxchirurgie und Anästhesiologie an der Chmelnizki Region bietet Operationen an der Speiseröhre, der Lunge, führt wissenschaftliche Forschungsarbeiten.  

Selbst dann, in einem Kreiskrankenhaus (S. Bazalii) erfolgreich prooperuvav Patienten mit Wunden des Herzens.  In den Jahren 1966-1967, zusammen mit MP Chernobryvym trat er das erste auf dem Gebiet der Herzchirurgie am Mitralklappenstenose.  

All dies hat die Anhäufung von Material ausgelöst und verfasste seine Dissertation, die er erfolgreich im Jahr 1972 verteidigt, nachdem er bereits zu diesem Zeitpunkt etwa 10 wissenschaftliche Abhandlungen.  Dieses Jahr war der Chirurg der höchsten Kategorie.  

Ende 1972 BP Shatalyuka als talentierte und vielversprechende Chirurg, Oberarzt ernannt Podilski-Krankenhaus, wo er ein prominenter Chirurg - Wohlwollend Ärzte der Ukraine KS Velikanova, N. Komissarov, E. Kivilsha O. .  Bald fanden sie eine junge Brust-Chirurg, der neben einer großen Verwaltung, wurde auf der Speiseröhre und der bronchopulmonalen System zu betreiben.  Viel Aufmerksamkeit wird Chief Medical Stärkung der materiell-technischen Basis Krankenhaus, Ausstattung mit modernen medizinischen Geräten.  An der Basis-Podilski Krankenhaus waren republikanische gehalten und regionale wissenschaftliche Konferenzen, implementiert neue Methoden der Behandlung, dann rakalnyh Patienten.  "Im Krankenhaus Kamenetsky - erinnert Boris Prokopych - ich praktisch und geistig gereift, reich zu werden, sich zu qualifizieren, unterstützt und vermittelt jedem Chirurgen, widmete sich ganz auf seine Aufgaben

1 2 3