Tatiana Bakhteyeva

Tatiana Bakhteyeva  

Geburtsort und Bildung.  Geboren in Donetsk.  Im Jahr 1977 absolvierte er Donezk Staatlichen Medizinischen Institut, Gorki.  Im Jahr 2002 -. Donezk State University für Wirtschaft und Handel im. M. Tugan-Baranowski als Ökonom " 

Karriere.  Von 1977-1980 er.  - Arzt für Allgemeinmedizin, Arzt-Physiotherapeut № Krankenhaus 2 Stationen Yasinovataya Donezk Eisenbahn.  

1980-1991 Jahren.  - Die örtlichen Arzt, Therapeut, stellvertretender Chefarzt der Arbeit Know-how in Donezk Stadtkrankenhaus № 3.  

1991-1994.  - Vorsitzender des regionalen Donezk radiologischen medizinischen und sozialen Expertenkommission zur Prüfung der Liquidatoren der Tschernobyl-Katastrophe, die für die Verbesserung der Kinder von Tschernobyl "in Kuba ist.  

1994-1997.  - Chefarzt der Donetsk Regional Medical Health Center für die Behandlung jedes einzelnen von likvidachii Folgen des Unfalls von Tschernobyl betroffen sind.  

Seit 1997 - Geschäftsführer, Chefarzt der Donetsk Regional Clinical territoriale Medical Association.  

Seit Mai 2002 - MP IV-VI Einberufung der Partei der Regionen.  Die Oberste Rada der V-VI Einberufung hat als Leiter des Ausschusses für Gesundheit serviert.  

Online-Aktivitäten.  Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums des Children's Hospital of the Future "(Das Projekt wurde vom ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko und seiner Frau Kateryna Juschtschenko initiiert).  Der Gründer der Oblast Donezk Charitable Foundation "Menschlichkeit".  Mitglied des Präsidiums des Donezker regionale Organisation der Union der ukrainischen Frauen. " 

Ornat

 Kandidat der medizinischen Wissenschaften.  Doktor der höchsten Kategorie. Associate Professor für Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Donezk. Verdienter Arzt der Ukraine.  

Ausgezeichnet mit dem Orden der Fürstin Olga dritten Grades, Beschluss vom Miner's Glory "I, II und III Grad.  

Family.  Verheiratet.  Hat eine Tochter - Irina Valitova, geboren 1975  

In der Frage der Bekämpfung von Krebs 

"Die positive Dynamik auf Krebssterblichkeit zu reduzieren hat durch eine verbesserte öffentliche Ordnung gewesen im Kampf gegen Krebs erzielt", - ist der Auffassung Bakhteyeva, MP von der Partei der Regionen, der Vorsitzende der Obersten Rada Ausschuss für Gesundheit.  

Sie erklärte, dass die sozio-ökonomische Bedeutung der Krebs Problem in der Tatsache, dass die Krankheit die Lebenserwartung der Männer bei 3,6 Jahren und Frauen reduziert - 2,5.  Gleichzeitig Lebenserwartung der Patienten Krebs im Durchschnitt 17-18 Jahre reduziert wird, und das ist sehr wichtig, 40% dieser Zeit fällt auf im erwerbsfähigen Alter ist es gerade zu einem Zeitpunkt, wenn die Person die aktivsten und der Gesellschaft nützlich ist.  

"In der Ukraine, diagnostiziert der täglichen 442 neue Fälle von Krebs oder eine 18 - Stunde.  Täglich von dieser Krankheit sterben 239 Personen oder 10 - Stunden.  In unserem Land ist Krebs verantwortlich für 14% aller Todesfälle.  Ab 1. Februar 2011 in Institutionen registriert Krebs der Ukraine bestand aus mehr als 960. 000 Patienten, darunter 5,5 Tausend Kinder.  Diese Situation erfordert das Engagement aller Zweige der Regierung und medizinisches Personal ", - sagte T. Bakhteeva.  

Der MP sagte, dass der Kampf gegen den Krebs öffentlichen Programm "Onkologie" Werke, die darauf abzielt, die Wirksamkeit der Prävention zu erhöhen und die Sterblichkeit an dieser Krankheit, sowie die Wachstumsrate der Erholung bei diesen Patienten.  Der Staatshaushalt für 2011 sieht Zuweisung von rund 230 Millionen USD. Das praktisch deckt den Bedarf des Programms.  Auch im Jahr 2011 an den Staat Programm der Children's Oncology implementieren (2006-2010). Zugeteilt 60 Mio.

1 2

Похожие работы